Steissbeinbruch behandeln

Das Steißbein ist der letzte Knochen in der Wirbelsäule. Dieser „dreieckige“ Knochen besteht aus drei bis fünf Anteilen, was es schwierig machen kann, ein gebrochenes Steißbein zu erkennen. 

Steißbeinbrüche oder Frakturen sind eher selten und ungewöhnlich. Häufiger ist eine Verletzung oder Bänderzerrung des Steißbeines. 

Die Symptome eines gebrochenen Steißbeins ähneln denen einer Steißbeinverletzung, so dass es schwierig sein kann, sie zu diagnostizieren. Die Behandlungsmöglichkeiten für gebrochene und gequetschte Steißbeine sind ebenfalls ähnlich. 

Bei einem gebrochenen Steißbein kann es: 

  • bei getrennten Knochenfragmente auf einer Röntgenaufnahme klar sichtbar sein
  • ein Haarriss ohne Verschiebung sein
  • mehrfragmentär sein, was auftritt, wenn der Knochen in mehrere Stücke zerbricht 

Was zeichnet den Steißbeinspezialisten Dr. med. Matthias König aus

  • Spezialist auf dem Gebiet der Behandlung chronischer Steißbeinschmerzen
  • Umfassende Beratung und Therapie  bei Steißbeinschmerzen
  • Seit Jahren gewachsene Netzwerkstruktur zur weiterführenden Therapie
    (Physiotherapie, physikalische Therapie, Operation)

Jetzt Termin vereinbaren

Dr. Matthias König Geprüft durch den Autor
Dr. med. Matthias König ist seit mehr als 10 Jahren Spezialist im Bereich Orthopädie, konservativer und operativer Wirbelsäulentherapie sowie seit mehr als 5 Jahren in den Bereichen der regenerativen Medizin und manuellen Therapie in Zürich, Regensburg und nun in München tätig.
Die Informationen auf dieser Seite wurden von Dr. med. Matthias König geprüft und beruhen auf den aktuellen medizinischen Standards. Nähere Informationen zu Dr. med. Matthias König finden Sie auf seinem Ärzte-Profil.

Symptome eines gebrochenen Steissbeins

  • stumpfe Schmerzen im unteren Rücken und Schwellungen um das Steißbein
  • ein fast konstanter stumpfer Schmerz im unteren Rücken, direkt über dem Gesäß
  • Schmerzen, die sich beim Sitzen und beim Aufstehen aus einer sitzenden Position verschlimmern
  • Schwellung um das Steißbein
  • Schmerzen, die sich während des Stuhlgangs intensivieren
  • unregelmäßige Darmbewegungen
  • Taubheit oder Kribbeln im Bein

Ursachen für einen Steissbeinbruch

Die wahrscheinlichste Ursache für ein gebrochenes Steißbein ist ein Trauma oder eine direkte Verletzung. Bei jungen Menschen ist ein gebrochenes Steißbein am häufigsten auf einen Sturz rückwärts oder einen hoch energetischen Aufprall zurückzuführen.  

In anderen Alters-Gruppen, einschließlich älterer Erwachsener, können aber auch Osteoporose verantwortlich sein.  Sehr selten kann es auch während der Geburt zu Frakturen des Steißbeins führen. Dieser Knochen ist aufgrund seiner Lage im Körper besonders anfällig für Verletzungen bei schwierigen Wehen oder Geburten. Allgemein erleiden Frauen Steißbeinverletzungen mit einer größerer Wahrscheinlichkeit als Männer. 

Auch Fettleibigkeit ist ein Risikofaktor für Steißbeinprobleme. 

Diagnose eines steissbeinbruch

Da viele Faktoren und Bedingungen Schmerzen um das Steißbein verursachen können, erfordert die Diagnose eines gebrochenen Steißbeins eine intensive Diagnostik und Ursachenforschung.

Dazu wird unser Spezialist Dr. König folgendes abfragen und untersuchen: 

  •  mögliche Ursachen der Schmerzen, einschließlich Stürze oder Sportverletzungen
  • mögliche nicht-traumatische Ursachen, wie altersbedingte Abnutzung
  • andere Ursachen für die Schmerzen wie eine ISG Problematik: Probleme mit den Piriformis-Muskeln und den nahe gelegenen Gelenken, zum Beispiel – wie die sakroilialen und lumbosakralen Facettengelenke – können zu Schmerzen im und um das Steißbein beitragen. 

Eine körperliche Untersuchung geben Dr. König mehr Informationen über die Stelle des Schmerzes sowie darüber, was ihn verursachen oder dazu beitragen kann.  

Ein Röntgen kann Dr. König helfen, die Schäden am Steißbein zu lokalisieren und zu beurteilen. Wenn die Röntgenaufnahme kein klares Bild liefert oder wenn es andere Bedenken darüber gibt, was die Schmerzen verursacht, kann ein MRT-Scan weitere Informationen liefern.  

Teilweise ist es aufgrund der Struktur des Steißbeins und anderer Gegebenheiten, die gleichzeitig mit der Verletzung bestehen könnten – wie Fettleibigkeit, Luft im Darm oder einem gefüllten Darm – ist es nicht immer einfach, ein gebrochenes Steißbein zu diagnostizieren. 

Jetzt Termin vereinbaren

Wie wird ein Steissbeinbruch behandelt?

Im Gegensatz zu anderen gebrochenen Knochen ist es nicht möglich, das Steißbein in einem Gips ruhig zu stellen.   

Verwendung speziell entwickelter Kissen: Diese können für eine Person mit einem gebrochenen Steißbein sehr hilfreich sein. Diese Kissen haben ein Loch in der Mitte, das es einer Person ermöglicht, zu sitzen, ohne Druck direkt auf das Steißbein auszuüben.   

Warm- und Kältepackungen: Diese können helfen, Entzündungen und Schmerzen rund um die Verletzung zu lindern.   

Nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente: Diese können auch Schmerzlinderung bieten.   

Ein Stehpult: Für Menschen, die viel Zeit an einem Computer oder Schreibtisch verbringen, kann die Verwendung eines Stehpults hilfreich sein, während sie sich von einem Steißbeinbruch erholen. Nervenblockaden unter Röntgenkontrolle, um die Schmerzen zu lindern.   

Eine Operation wegen eines gebrochenen Steißbeins ist selten, und Ärzte empfehlen dies normalerweise nur, wenn keine Alternative funktioniert und die Schmerzen die Lebensqualität der Person beeinträchtigt. 

Wie sieht die Nachbehandlung aus?

Die Erholung von einem gebrochenen Steißbein kann einige Zeit dauern. Die meisten Frakturen brauchen 6-12 Wochen, um zu heilen. 

Ein gebrochenes Steißbein ist eine seltene und schmerzhafte Verletzung, die Menschen jeden Alters betreffen kann, von jungen Sportlern bis hin zu älteren Erwachsenen.  

Die Behandlung besteht im Allgemeinen darin, Schmerzen vor allem mit Nervenblockaden zu reduzieren und weitere Verletzungen des Steißbeins zu verhindern. Die Genesung kann bis zu 12 Wochen dauern, und Sie sollten sich während dieser Zeit ausruhen, um die Heilung zu fördern. 

SIE HABEN FRAGEN? BENÖTIGEN EINEN TERMIN?

JETZT TERMIN VEREINBAREN

IHRE ANFRAGE

    Unsere Leistungen