ORTHOPÄDISCHE ANALYSE

Um Ihren Körper und das Zusammenspiel einzelner Abschnitte besser zu verstehen, bedienen wir uns ganz gezielter Untersuchungen, um dann basierend auf diesen Ergebnissen, je nach Wunsch und Ziel einen schnellen und anhaltenden Erfolg ermöglichen zu können. Die Untersuchung betrifft dabei aber nicht nur das muskuloskeletale System , sondern auch die inneren Abläufe wie Stoffwechsel sowie gezielte Blutuntersuchungen.

SCHULTER

Die Schulter ist eines der größten und komplexesten Gelenke im Körper. Es umfasst: den Humerus (Oberarmknochen), der mit einem Kugelgelenk lose in das Schulterblatt (Schulterblatt) passt; das Akromion, das aus dem Schulterblatt herausragt; das Schlüsselbein (Schlüsselbein), das auf das Akromion im Akromioklavikulargelenk trifft, und der Coracoid-Prozess, der aus dem Schulterblatt herausragt.

GANG- UND WIRBELSÄULENANALYSE

Wie aktiv sie sind oder nicht, ist nicht relevant. Ihr Alter hat auch keine Bedeutung. Wir  legen vor allem ein Augenmerk darauf, ob Ihr Körper sich wohl fühlt. Wir schauen danach, ob Ihre Bewegungsabläufe rund, physiologisch, effizient und effektiv sind. Ist für Sie die Ruheposition noch bequem?

Kontaktanfrage

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen, dann kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern.

HÜFTE

Beim Hüftgelenk (oder Acetabulofemoralgelenk) liegt der Kopf des Femurs (Oberschenkelknochen) in der abgerundeten Pfanne des Beckens, die als Acetabulum bezeichnet wird.

Munich Health DatenschutzImpressum

© Schoettle